Alpin
Skicross
Sprunglauf
Langlauf
Biathlon
Snowboard
Firngleiten

Eine ganz besondere Saison liegt hinter uns und eine vermutlich noch speziellere Saison wartet auf uns. Somit darf ich Ihnen in meinem Vorwort einen besonderen Rückblick geben und auch einen Ausblick versuchen.  

Saison frühzeitig beendet – kurz vor Corona-Lockdown noch österreichische Schülermeisterschaften am Hochficht durchgeführt!
Die Saison 2019/20 war eine Achterbahnfahrt mit vielen Höhen und Tiefen im LSVOÖ. Neben herausragenden Erfolgen mussten wir leider auch Niederschläge in Form von Verletzungen hinnehmen.

Liebe Ski Cross Fans!
Die Vorbereitung für die kommende SX Saison laufen bereits auf Hochtouren und nun ist es Zeit, einen kleinen Rückblick zu geben:

Eigenverantwortung und Hausverstand gefragt

Die Covid-Situation ist für alle sehr fordernd – für die Vereine, Veranstalter, Trainer und vor allem auch für die WettkämpferInnen.

Liebe Sportlerinnen und Sportler!

Die Vorbereitungszeit für die kommende Wintersaison 2020/21 war durch die Covid-19 Pandemie von vielen Herausforderungen und Themen, die für uns alle Neuland waren, geprägt. Trainieren, aber wie, Trainingskurse möglich oder nicht, Covid-19-sichere Wettkämpfe…

Nach einem sehr erfolgreichen Winter startete unser Team top motiviert in die neue Saison. Im Lockdown absolvierten die Athleten unter der Berücksichtigung der Covid-Vorschriften  fleißig die Trainingseinheiten zu Hause.

Jene Situation, in der wir uns seit Monaten befinden, verlangte bereits einiges von uns allen ab. Das Licht, welches am Ende des Tunnels für uns scheinen mag, ist derzeit nicht sichtbar. Ob beruflich, privat oder auch persönlich, diverse Auflagen, welche in irgendeiner Weise eine Einschränkung mit sich ziehen,

Der internationale Skiverband (FIS) hat unter dem Namen FIS-CIT (CIT steht für „citizen racers“) auch ein Rennserie für Athleten, die aus keinem Skiort stammen, eingerichtet.

Wenn das Herbstlaub von den Bäumen fällt, beginnt bei uns allen die Vorfreude auf die kommende Wintersaison. Doch ist diese noch in unseren Gedanken mit bedenken behaftet, wie wir aufgrund der Pandemie  unseren Skisport ausüben werden.

Sehr geehrte Damen und Herren!
Liebe Skifreunde!   
                                                                                                                                                                                                     
Herzlich Willkommen in der Saison 2020/21! Das Covid-19 Virus hat uns nach wie vor fest im Griff. Dennoch wird auch der Winter 2020/21 stattfinden – wenn auch in einer etwas anderen Weise.

Der Weg zum ÖSV Kampfrichter

„Kampfrichter – Nachwuchs“ ist in allen Wettkampfsparten gefragt. Das Kampfrichterreferat ist bemüht, die gut ausgebildeten jungen Kampfrichter/Innen, mit Unterstützung erfahrener Kampfrichter,

Ergebnisplattform Skizeit

Ab der Saison 2008/2009 wurde innerhalb des LSV-OÖ eine neue effiziente Abwicklung der Übermittlung der Rennergebnisse eingeführt.

Sehr geehrte Präsident/Innen, Skireferent/Innen und Obmänner/Frauen

Mein Dank gilt allen Funktionären und Sporlern. Ebenfalls möchte ich mich beim Oberösterreichischem Landesskiverband, bei Präsident DI Fritz Niederndorfer, bei Kons. Wolfgang Pesendorfer und beim Verbandsbüro bedanken. Besonders bedanken möchte ich mich auch bei der Firma Fischer Ski für die Unterstützung im Materialsektor.

Aufsteigen und abfahren: Kaum ein anderer Sport ist effektiver als das Skitouren-gehen.
Im Einklang mit der Natur zu sein, dabei alles vergessen und im Anschluss die perfekte Powderabfahrt genießen, das ist für viele Tourengeher die Motivation schlechthin.

Innovative Methoden - mit Telemark zum "besseren" Skifahren

Telemark ist Skifahren mit freier Ferse.Die Vertikalbewegung durch die freie Ferse im Schrittwechsel erfordert vom Fahrer koordinative Fähigkeiten und eine sensible Fahrweise bei jedem Schwung.

Liebe Freunde des Masters-Rennsports!

Zuerst ein kurzer Rückblick der Saison 2018/19
O.Ö. Fischer Masters-Cup :
Der schon zur Tradition gewordene O.Ö. Fischer -Master-Cup startete am 31 .12.2019 in Hinterstoder mit 2x RSL und fand seine Fortsetzung am 2.01.2020 in Hinterstoder mit 2x RSL!

Trainerausbildung Ski alpin

Alle Trainerausbildungen im Bereich Ski alpin werden vom Österreichischen Skiverband in Zusammenarbeit mit der Bundessportakademie (ehemalige BafL) angeboten.

#aschenezeit

Für diesen Hashtag haben wir uns vor rund einem Jahr ganz bewusst entschieden und damit auch der weiteren Entwicklung unserer digitalen Kommunikationsarbeit des Landesskiverbandes Oberösterreichs ein zeitgemäßes Zeichen gegeben.

Die Pandemie hat auch im Landesskiverband ihre Spuren hinterlassen. Vor diesem Hintergrund hat das Präsidium seine Finanzplanung für die Saison 2020/21 erstellt.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit einverstanden!