Die Sparte LEISTUNGSSPORT SPRUNGLAUF & NORDISCHE KOMBINATION hat in Oberösterreich eine lange Tradion. Erfolgreichen Athleten wie Andreas Goldberger und Werner Rathmayr folgen aktuell Jaqueline Seifreidsberger und Michael Hayböck.

In den Vereinen wird die Basis geschaffen, die notwendig ist, damit der LSVOÖ mit den Talenten weiter arbeiten kann, diese an die Spitze heranführt und später der ÖSV diese an in die  Weltelite führt.

Mit einer tollen Anlage in Hinzenbach ist Oberösterreich auch die letzten Jahre ein Fixplatz im Herren und Damenweltcup geworden, bzw. eine gefragte Trainingsstätte für so manche Weltcupmannschaft. Auch für den Nachwuchs gibt es in Oberösterreich eine gute Infrastruktur.

Schildorn (AUT), 13.04.2019 - Der Fanclub von Jacqueline Seifriedsberger (SC Waldzell) heißt die Vize-Weltmeisterin des Damen Teambewerbs, der bei der WM in Seefeld Premiere hatte, in ihrem Heimatort herzlich willkommen. 

Eisenerz (AUT), 17.03.2019 - Das Austriacup Finale der Jugendlichen wurde in Eisenerz durchgeführt. Sigrun Kleinrath (NTS Salzkammergut), die diese Saison noch im Schülerbereich am Start war, überraschte mit zwei sensationellen Sprüngen auf je 98 Meter und konnte damit ihre persönliche Bestleistung noch einmal steigern.

Eisenerz (AUT), 09.-10.03.2019 – Mit den letzten Bewerben verabschiedeten sich die Nachwuchsathleten aus dem Schülerbereich beim Austria Cup Finale in Eisenerz von der Wintersaison.

Hinzenbach (AUT), 05.04.2019 – Der Heimatverein UVB Hinzenbach lädt zum weltmeisterlichen Empfang für Vizeweltmeister Michael Hayböck. Bei der WM in Seefeld gewann der 28-jährige mit seinen Mannschaftskameraden Philipp Aschenwald, Daniel Huber und Stefan Kraft die Silbermedaille im Mannschaftsspringen.

Seefeld (AUT), 02.03.2019 - Auf prominente Daumendrücker aus Oberösterreich konnten die Springerinnen und Springer im WM Mixed Teambewerb zähen.

Seefeld (AUT), 26.02.2019 - Jacqueline Seifriedsberger (SC Waldzell) durfte gemeinsam mit ihren Mannschaftskolleginnen bei der Nordischen Ski-WM über eine "historische" Silbermedaille beim ersten Damen-Teambewerb der Geschichte jubeln.

Höhnhart (AUT), 23.02.2019 - Am Samstag stand für den Schülerkader ein Kurstag in der Borbet-Allianz Arena in Höhnhart an.

Brotterode (GER), 23.-24.02.2019 – Auf der Inselbergschanze in Südthüringen fanden zwei Continental Cup Bewerbe für Damen und Herren statt. Für die Damen stand der letzte COC Wettkampf der Saison am Programm

Villach (AUT), 23.-24.02.2019 - Gegen Saisonende zeigten die LSVOÖ Nachwuchsadler noch einmal tolle Ergebnisse. In Villach waren bei der letzten Station der FIS Cup Serie mit Vanessa Moharitsch (ASVÖ SC Höhnhart), Florian Mittendorfer und Max Steiner (beide NTS Salzkammergut) drei LSOÖ Athleten am Start.

Innsbruck (AUT), 24.02.2019 – Für Michael Hayböck (UVB Hinzenbach) hat sich im Teambewerb von der Großschanze die Hoffnung auf eine Medaille bei der Heim-WM erfüllt.

Rastbüchl (GER), 09.-10.02.2019 - Im FIS-Cup ging es am vergangenen Wochenende in bayerischen Rastbüchl sowohl für die Herren als auch für die Damen um Weiten und Punkte.

Kandersteg (SUI), 07.-10.02.2019 - Die Nordischen O.P.A. Skispiele stellten für die europäischen Jungadler im Alter von 12 bis 17 Jahren das Highlight der Alpencup-Serie dar.

Lahti (FIN), 09.02.2019 - Kurz vor Eröffnung der Heim-WM in Seefeld hat sich Michael Hayböck (UVB Hinzenbach) im Teambewerb viel Selbstvertrauen geholt. 

Hinzenbach (AUT), 01.-03.02.2019 - Zum sechsten Mal durfte der UVB Hinzenbach den FIS Ski Jumping World Cup Ladies ausrichten und die Besucher hatten Gelegenheit die weltbesten Skispringerinnen hautnah zu sehen.

Tschagguns (AUT), 26.-27.01.2019 - Am Wochenende fanden die österreichischen Meisterschaften der Schüler und der Austria Cup der Junioren auf der Schanzenanlage Montafon Nordic in Tschagguns statt.

Lahti (FIN), 17.01.2019 – Die 16-jährige Stams-Schülerin (ASVÖ SC Höhnhart) hat sich in das Junioren-WM Team gesprungen. Die Innviertlerin wird im Einzelbewerb, im Teamspringen und im Mixed-Bewerb ihre Chance bekommen. 

Hinzenbach (AUT), 01.-03.02.2019 - Den Fans in der Energie AG Arena Hinzenbach werden neben spannende Weitenjagden auch jede Menge Unterhaltung abseits des Kampfs um die wertvollen Weltcuppunkte geboten.

Villach (AUT), 12.01.2019 - Der erste Schüler Austria Cup der Saison wurde in Villach absolviert. „Vom großen Schneechaos, dass sich in den letzten Tagen durch halb Österreich gezogen hat, war südlich der Alpen überhaupt nichts zu spüren.

Engelberg (SUI), 27.-28.12.2018 - Beim Continentalcup-Bewerb in Engelberg holte Markus Schiffner (UVB Hinzenbach), der mit dem ersten Sprung auf 137,5 Metern die Tagesbestweite aufstellte, den ersten Saisonsieg für Österreich.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit einverstanden!
Mehr Info Ok