Alpin
Skicross
Sprunglauf
Langlauf
Biathlon
Snowboard
Firngleiten

BREITENSPORT - Telemark

Das Referat Telemark wird  im LSVOÖ von Dr. Sepp Resch (bzw. in Stellvertretung von Thomas Holder) geführt. Telemark ist Skifahren mit freier Ferse. Die Vertikalbewegung durch die freie Ferse im Schrittwechsel erfordert vom Fahrer koordinative Fähigkeiten und eine sensible Fahrweise bei jedem Schwung. Damit ist Telemark eine sehr gute alternative Trainingsmethode für Alpinrennläufer sowie Hobbyskifahrer die ihre Möglichkeiten, Fähigkeiten und Skitechnik erweitern bzw. verfeinern möchte. Wer Telemarken einmal probiert hat, sieht den Skisport mit anderen Augen. See you … mit der freien Ferse.
Für die aktuellsten Berichte aus der Telemark Szene:
www.telemark-austria.at

www.oesv.at/telemark/

www.bspa.at/wien/ausbildungen/aktuell
 

Referent Telemark

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. 0664-8350745

 

 

Innovative Methoden - Mit Telemark zum „besseren“ Skifahren
Ausrüstungstechnisch braucht es einen speziellen Schuh und eine spezielle Bindung, welche auf nahezu jeden Ski montiert werden kann. Das Referat hat Zugriff auf Leih- und Testmaterial vom Kind bis zum Erwachsenen sowie auf ausgebildete Telemark Instruktoren. Wir bieten Kurse und Testtage für Jung und Alt, Hobbyskiläufer und Das Referat hat Zugriff auf Leih- und Testmaterial vom Kind bis zum Erwachsenen sowie auf ausgebildete Telemark Instruktoren.

INFO REFERAT TELEMARK: pdf LSVOÖ Referat Telemark INFO (896 KB)

INSTRUKTORENAUSBILDUNG  TELEMARK: https://www.bspa.at/wien/ausbildungen/aktuell/

16.11-27.11.2020     Instruktoren Ausbildung - Modul Schneekurs Hintertux Gletscher
28.11.2020               Eignungsprüfung Telemark Instruktor – Hintertux Gletscher
27.11.- 29.11.2020   Freeheeler European Opening am Hintertuxer Gletscher

19.12.2020               Eignungsprüfung Telemark Instruktor – Obertauern