Die jüngste Sparte im LSVOÖ ist LEISTUNGSSPORT BIATHLON, welche sich in den letzten Jahren speziell im Nachwuchsbereich sehr positiv entwickelt hat. Sowohl quantitativ wie auch qualitativ boomt diese auch im internationalen Format sehr interessante Sportart. Mit einer eigenen Trainingsgruppe und einem Landestrainer wird professionell mit den Spitzenathlet/innen gearbeitet, aber auch im Talentscouting bzw. im Nachwuchsbereich wird viel Zeit investiert. Seid 2017 gibt es auch einen eigenen Landescup für die OÖ. Biathlet/innen.

Obertilliach (Tir.) 08. - 09.09.2018 - Vielversprechender Abschluss des Sommertrainingsblocks der OÖ Biathleten mit Top Platzierungen bei den ÖM am Skiroller. Leon Kienesberger gewann Gold (U17) und Jett Huang holte Silber in seiner Klasse (U19).

Windischgarsten (OÖ) - 09.-11.07.2018 - Die Athleten der Biathlonmannschaften trafen sich gleich zu Ferienbeginn zu einem gemeinsamen Trainingskurs in Windischgarsten. "Die Athleten waren wieder mit großem Ehrgeiz dabei und entwickeln sich stätig weiter." freut sich Markus Michelak über seine motivierte Truppe! 

Windischgarsten (OÖ) 29.-30.06.2018 - Die Biathlongruppe um Landestrainer Markus Michelak absolvierte in Windischgarsten die schon traditionellen LSVOÖ Sommertests!

Windischgarsten (AUT), 10.-12.05.2018 – „Von nichts kommt nichts“ – frei nach diesem Motto starteten 16 Jungbiathleten gemeinsam mit dem Trainerteam Laura Hochreither und Markus Michelak in den ersten Trainingsblock.

Pokljuka (SLO), 17.-18.03.2018 – Skijäger Jakob Ruckendorfer (SU Bad Leonfelden) erzielte zum Saisonausklang beim Alpencup in Slowenien ein gutes Ergebnis in einem starken internationalen Teilnehmerfeld.

Filzmoos (AUT), 03.-04.03.2018 – Der Austria Cup der Schüler ging mit Sprint und Staffel in die Zielgeraden. In der Biathlonarena zeigte Heidi Polz (SU Windischgarsten) einmal mehr ihr Talent und sicherte sich mit einer fehlerfreien Schussleistung Platz drei im U15 Sprintbewerb.

Hochfilzen (AUT), 17.-18.02.2018 – Am Wochenende standen in Hochfilzen die Österreichischen Biathlonstaatsmeisterschaften Sprint und Massenstart am Programm. Sarah Irmler (SV Bad Goisern NTS) lief im Sprint in der Klasse U16 zu Bronze.

Leogang (AUT), 10.-11.02.2018 - Spannende Wettkämpfe lieferten sich die hoch motivierten Nachwuchsbiathleten bei den Österreichischen Schülermeisterschaften (U12 – U15) im Salzburger Land.

Hochfilzen (AUT) , 30.12.2017 - Im WM Ort von 2017 fanden die Österreichischen Meisterschaften im Biathlon Supersprint statt. Landestrainer Markus Michelak reiste mit seiner motivierten Mannschaft nach Tirol.

Rosenau (AUT), 27.-28.01.2018 – Die Jungbiathleten des Landeskaders waren bei den Heimrennen in Rosenau am Hengstpass erfolgreich. Neben dem Austriacup gab es zugleich am Samstag die Wertung für die Landesmeisterschaft im Sprint.

Oberhof (GER), 03.-04.02.2018 - Höchst erfolgreich verliefen die Alpencupbewerbe für Biathlet Jakob Ruckendorfer (Union Bad Leonfelden) in Oberhof in der Jugendwertung (AK18/19).

Rosenau (AUT), 27.-28.01.2018 - Jakob Ruckendorfer (SU Bad Leonfelden) war mit zwei vierten Plätzen - als drittbester seines Jahrganges – beim Austriacup im österreichischen Spitzenfeld zu finden und darf sich auf einen Start bei der Jugend-WM in Otepää (Estland) freuen.

St. Jakob (AUT), 05.-06.01.2018 - Die neue Biathlonanlage für Luftdruckgewehre im Langlaufleistungszentrum St. Jakob war Austragungsort für die Kinder- und Schülerklassen. Trotz widriger Wetterbedingungen ließ die neue Schießanlage keine Wünsche offen und mit hoher Professionalität wurden die zwei Renntage abgewickelt.

Obertilliach (AUT), 02./03.12.2017 - Zweigeteilt verlief der Saisonstart für Jakob Ruckendorfer (SU Bad Leonfelden) beim Austriacup in Osttirol. Beim Sprintbewerb eroberte der Mühlviertler bei sehr starker internationaler Konkurrenz den ausgezeichneten vierten Platz (national beim Alpencup den dritten Platz). Dabei hatte er jeweils einen Fehler beim Liegendschießen und Stehendschießen zu verzeichnen.

Obertilliach (AUT), 01.-03.12.2017 - Die beiden Nachwuchsbiathleten Jett Huang (NTS Salzkammergut) und Leon Kienesberger (SV Bad Goisern) sind gut in den Biathlonwinter gestartet und absolvierten bereits die ersten Rennen mit dem Kleinkaliber im Austria Cup. 

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit einverstanden!
Mehr Info Ok