Die Sparte LEISTUNGSSPORT SNOWBOARD ist eine kleine aber feine Gruppe rund um Landestrainer Arnold Fauler.

Aktuelles Aushängeschild ist Freestyler Clemens Millauer aus Molln. Der Olympiastart 2018 und ein Weltcup Podium im Big Air (11.2018 Peijing) sind seine Karriere-Highlights.

Snowboardcrosser Kroh Andreas (Haslach) ist Mitglied des ÖSV B-Kaders. Er ist aktuell vorrangig bei Europacups im Einsatz. Race Snowboarder Falkner Philip (Kollerschlag) trainiert im ÖSV C-Kader. Die Bäck Cousins David (Ulrichsberg) und Niklas (Arnreit) sind bei europaweiten Parallel-Rennen sehr häufig die Schnellsten des Jahrgangs 2007.

 

Gosau (OÖ), 25.-26.01.2020 - Bei ausgezeichneten Bedingungen auf der Hornspitz-Rennpiste waren 130 Snowboarder aus 15 Nationen an den Start gegangen. Der Snowboardclub Ebensee war für die Austragung der beiden Parallel-Slaloms verantwortlich.

Haus im Ennstal (Stmk.) 21.-22.12.2019 - Bei FIS Junior Parallel Riesenslaloms erreichte Philip Falkner (Kollerschlag) die Ränge 4 und 5. Für das Podium haben lediglich 6 Hundertstelsekunden gefehlt.

Isola (FRA), 21.12.2019 - Im französischem Gebiet Isola 2000 feierte Andreas Kroh (SBC Böhmerwald) seinen ersten Sieg bei einem Europacup Bewerb.

Cortina (ITA), 14.12.2019 - Der italienische Skiort war nicht nur Schauplatz des Snowboard-Weltcups. Auch die besten europäischen Kinder- und Jugend Race-Snowboarder bestritten an dem Wochenende zwei Parallel Slaloms.

Cortina (IT) 14.12.2019 war nicht nur Schauplatz des Snowboard-Weltcups. Die besten europäischen Kinder- und Jugend-Race-Snowboarder bestritten an diesem Wochenende zwei Parallel Slaloms. Bei traumhaften Bedingungen in den tief verschneiten Dolomiten waren bei diesen Rennen 120 Alpin-Snowboarder aus 13 Nationen an den Start gegangen.

Cardrona (NZL), 24.08.2019 - Clemens Millauer (SV Molln) ist beim Big Air Weltcup in Neuseeland auf Patz sechs gelandet. Der 24-jährige eröffnete den Wettkampf mit einem "Frontside Double Cork 1440".

Cardrona (NZL), 21.08.2019 - Mit einem Big Air starten die Snowboarder in die Weltcupsaison. Die rot-weiß-roten Farben hält in Neuseeland einzig Clemens Millauer (SV Molln) hoch.

Rogla (SLO), 02.-04.04.2019 - Nach seinen persönlichen FIS-Topresultaten in dieser Saison erreichte Snowboarder Philipp Falkner (SBC Böhmerwald) nun einen weiteren Meilenstein in seiner Karriere und startet bei der Jugend-WM in Rogla (SLO).

Val Senales (ITA), 02.-03.03.2019 - Im malerischen Schnalstal in Südtirol waren die arrivierten LSVOÖ Boarder erfolgreich bei Parallel Slaloms unterwegs.

Gosau (AUT), 19.-20.01.2019 – Am Wochenende gastierte der FIS-Snowboard-Zirkus mit zwei internationalen Parallelslaloms auf der Hornspitz-Rennpiste in Gosau.Bei traumhaften Wetter- und besten Pistenverhältnissen carvten Boarder aus 12 Nationen um top Platzierungen.

Hinterstoder (AUT), 12.01.2019 - Über eine gelungene Premiere des OÖ Snowboard-Days freuen sich der LSVOÖ und das Team der OÖ Snowboardtour. In Kleingruppen wurde gemeinsam an der Verbesserung der Snowboardskills gefeilt.

Gosau (AUT), 19.-20.01.2019 -  Der Snowboard-Zirkus gastiert mit zwei internationalen Parallelslaloms auf der Hornspitz-Rennpiste in Gosau. Der austragende Verein SBC Ebensee erwartet wieder ein starkes Teilnehmerkontingent aus rund zehn Nationen.

Modriach/Simonhöhe (AUT), 02.-03./05.-06.01.2019 - Mit einer Wettkampfserie von vier Bewerben innerhalb von fünf Tagen starteten die Race-Snowboarder in das neue Jahr.

Hinterstoder (AUT), 12.01.2019 - In Kooperation mit dem Landesskiverband OÖ und dem Referat Snowboard findet erstmalig der oö. Snowboard Day statt.

Haus im Ennstal (AUT), 21.-22.12.2018 - Nachwuchs Race Snowboarder Philipp Falkner (SBC Böhmerwald) ließ in zwei FIS Junioren Parallel Riesenslaloms mit Teilnehmern aus neun Nationen aufhorchen und carvte einmal aufs Stockerl und einmal auf den fünften Rang.

Isola (FR), 17.12.2019 - Andreas Kroh (SBC Böhmerwald) siegt beim FIS Snowboardcross in Frankreich.  In der französischen Region Isola  wurden zwei Cross-Bewerbe ausgetragen.

Peking (CHN) 24.11.2018 - An jenem Ort, wo 2022 die Olympischen Spiele stattfinden, springt der Mollner Clemens Millauer als Dritter erstmals auf das Weltcup-Podest und setzt damit ein großes Ausrufezeichen.

Cardrona (NZL), 24.08.-06.09.2018 – Am anderen Ende der Welt – im neuseeländischen Cardrona Alpine Resort wird Snowboard-Crosser Andy Kroh (SBC Böhmerwald) in seiner Paradedisziplin an den Start gehen.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit einverstanden!