Die Sparte LEISTUNGSSPORT SPRUNGLAUF & NORDISCHE KOMBINATION hat in Oberösterreich eine lange Tradion. Erfolgreichen Athleten wie Andreas Goldberger und Werner Rathmayr folgen aktuell Jaqueline Seifreidsberger und Michael Hayböck.

In den Vereinen wird die Basis geschaffen, die notwendig ist, damit der LSVOÖ mit den Talenten weiter arbeiten kann, diese an die Spitze heranführt und später der ÖSV diese an in die  Weltelite führt.

Mit einer tollen Anlage in Hinzenbach ist Oberösterreich auch die letzten Jahre ein Fixplatz im Herren und Damenweltcup geworden, bzw. eine gefragte Trainingsstätte für so manche Weltcupmannschaft. Auch für den Nachwuchs gibt es in Oberösterreich eine gute Infrastruktur.

Hinzenbach (AUT), 29.-30.09.2018 - Der Einzelbewerb auf der HS 94 mitten im Herzen Oberösterreichs ist bei Skisprungfreunden längst zu einem sportlichen und gesellschaftlichen Fixpunkt im Terminkalender avanciert.

Höhnhart (AUT), 15.-16.09.2018 - In der Borbet Allianz Arenain Höhnhart steht am dritten September-Wochenende ein Austria Cup für Schüler und JuniorenSpezialsprunglauf und Nordische Kombination amProgramm.

Villach (AUT), 31.07-02.08.2018 – Über 50 Teilnehmer aus den Bereichen Sprunglauf und Nordische Kombination waren bei hochsommerlichen Temperaturen mit Elan beim Trainingskurs in der Alpenarena Villach.

Linz (AUT), 26.09.2017 - Die besten Skispringer der Welt finden sich am 30. September (Training und Qualifikation) und 1. Oktober 2017 (Bewerb) - bereits zum siebten Mal in Folge - mitten im Herzen Oberösterreichs zu einem spannenden Wettkampf ein: Mit dem FIS Sommer Grand Prix findet in Hinzenbach kurz nach Herbstbeginn wieder das hochkarätig besetzte Skisprung- Event statt. Die internationalen Stars des publikumswirksamen Wintersports gehen in der Energie AG Arena vom Bakken – und schwingen auf Gras ab. 

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit einverstanden!
Mehr Info Ok