Alpin
Skicross
Sprunglauf
Langlauf
Biathlon
Snowboard
Firngleiten

VERBAND - Infos

Sipbachzell (OÖ), 09.10.2020 - Die vergangenen Sommer verschobene Jahreshauptversammlung des Landesskiverbandes Oberösterreichs fand am Freitag, 9. Oktober im Zirbenschlössl in Sipbachzell statt. Gemäß der aktuellen Veranstaltungsvorgaben entschied sich das Präsidium des LSV OÖ, die Vereine durch einen pro Verein geladenen Vertreter zu informieren und über das abgelaufene Verbandsjahr Bericht zu legen.

Die Entlastung des ehrenamtlichen Verbandsvorstandes konnte so, wie vorgesehen durchgeführt werden.
Die AthlethInnen und verdienten Funktionäre auf Landes- und Vereinsebene, die im Zuge der Hauptversammlung eine Ehrung des LSV entgegen nehmen hätten dürfen, waren aus Sicherheitsgründen nicht Bestandteil des Sitzungsabends. Die Ehrungen werden bei zukünftigen und formgerechten Terminen persönlich übergeben.

Präsident Fritz Niederndorfer bedankte sich bei den Vorstandsmitgliedern für die sehr gute Zusammenarbeit, die sich im freundschaftlichen Klima und der effizienten und erfolgreichen Arbeit widerspiegelt. Allen anwesenden Vereinsvertreten dankte Niederndorfer für ihre so wichtige Arbeit mit den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen am Schnee und ermutigte, im kommenden Winter so viele Veranstaltungen wie nur möglich und auf Basis der jeweils aktuellen Situation auch machbar, durchzuführen.

Präsentation JHV: pdf LSVOÖ PPP JHV 10 2020 (7.60 MB)

 

 

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit einverstanden!