Pitztal (AUT) 02./03.12.2017 - Der für den Snowboardclub Böhmerwald startende ÖSV Athlet Andreas Kroh konnte bei den Junior FIS Rennen am Pitztaler Gletscher seine guten Trainingsleistungen bestätigen und mit zwei Top Ten Platzierungen in den Winter starten. Schon im Vorfeld bewältigte der Ski-HAK Schladming Schüler souverän die ersten beiden KO-Runden des SBX Europacuprennen, ebenfalls im Pitztal. Er zeigt mit Rang 25, dass er der SBX-Elite schon wieder ein Stück näher gekommen ist.

Ergebnis JUN-FIS SBX Pitztal 02.12.17
Ergebnis JUN-FIS SBX Pitztal 03.12.17

Kroh sichert sich mit seinen starken Auftritten im Pitztal einen Startplatz für den Heim-Weltcup im Montafon am 15./16.12.2017.


Ebenfalls stark unterwegs ist Freesytler Clemens Millauer vom SV Molln, der mit seinem nächsten Top10 beim Weltcup BigAir in Moenchengladbach einen großen Schritt Richtung Olympia.

Ergebnis FIS Worldcup Men's Big Air


Phillip Falkner landet beim Saisonauftakt der Raceboarder im Südtiroler Pfelders beim stark besetzten FIS-PGS als drittbester Österreicher auf Rang 27.

Ergebnis FIS Pfelders 01.12.17

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit einverstanden!
Mehr Info Ok