Ramsau am Dachstein (AUT), 02.10.2020 – Perfekte Trainingsbedingungen hatten die OÖ-Biathleten beim Trainingskurs in der Ramsau. In Kooperation mit der Skimittelschule Windischgarsten absolvierte die Trainingsgruppe, mit 16 Athleten/-innen, sechs Trainingseinheiten an den drei Kurstagen. Der Großteil der Trainings wurde auf der Skirollerstrecke bzw. dem Schießstand durchgeführt, um sich auf die kommende Saison vorzubereiten.

Die abwechslungsreiche Rollerstrecke ist optimal für die schnellen Trainings, Techniktrainings und die allgemeinen Ausdauereinheiten. Als Ausgleich zu den spezifischen Einheiten, gings bei sonnigem Herbstwetter den steilen Anstieg zu den „Steinernen Jungfrauen“, auf ca. 1968m, hinauf. 


Insgesamt war es ein sehr produktiver, aber auch lustiger Kurs und das Biathlonteam freut sich schon auf die nächsten zwei Trainingskurse im Oktober im Hotel Annelies in der Ramsau. 

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit einverstanden!