Alpin
Skicross
Sprunglauf
Langlauf
Biathlon
Snowboard
Firngleiten

VERBAND - Infos

Vösendorf (AUT), 12.04.2019 - Manfred Kroiss ist am 28. März im 72. Lebensjahr von uns gegangen. Die Trauerfeier findet am Freitag, 12. April 2019 um 10.30 Uhr auf dem Friedhof in Vösendorf statt. 

Die Familie wünscht sich, im Sinne von Manfred, auf Kranz- und Blumenspenden zu verzichten. Stattdessen wird darum gebeten junge finanziell schwächere LSVOÖ Talente mit einer Spende zu unterstützen. Diesem Wunsch entsprechend, wurde ein Spendenkonto (IBAN: AT15 3451 0812 0200 3499) eingerichtet. Eine Kommission aus Präsident und den drei Vizepräsidenten, wird darüber entscheiden, wer eine Unterstützung erhalten wird.

Seit 1984 war er Mitglied beim SC Ottnang und verantwortlich für die Zeitnehmung bei vielen alpinen Wettkämpfen in der Region Hausruckviertel.Im Jahr 1985 absolvierte er die ÖSV Kampfrichter Prüfung.Von diesem Zeitpunkt an war Manfred sowohl bei ÖSV Bewerben als auch bei internationalen Veranstaltungen und Weltcupveranstaltung im Einsatz.Als Landeskampfrichterreferent lag dem Wahl-Niederösterreicher besonders die Ausbildung des Kampfrichternachwuchses im alpinen und nordischen Bereich am Herzen.

Von 2001 bis 2005 war er Kampfrichter für das Gebiet Vöcklabruck.Seit 2005 bis zuletzt war Manfred Vorstandsmitglied und Landeskampfrichterreferent im LSVOÖ. Für seine langjährigen Verdienste wurde Manfred hochrangig ausgezeichnet. Unter anderem erhielt der Kampfrichterreferent 2013 das goldene Ehrenzeichen des LSVOÖ und das goldene Ehrenzeichen des ÖSV. 2018 wurde sein unermüdlicher Einsatz für den Wintersport mit dem Landessportehrenzeichen in Gold gewürdigt. 

Um seinen gesundheitlichen Zustand war es in den vergangen Wochen schon schlecht bestellt. Anmerken ließ sich das Manfred aber nie. 

Manfred Kroiss war ein sehr besonderer Mensch. Immer für andere da, die seine Hilfe brauchten und stets ein offenes Ohr für seine Mitmenschen. Seine soziale und äußerst kollegiale Art und nicht zuletzt sein sonniges Gemüt wird uns sehr fehlen. Manfred, wir werden dich vermissen!

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit einverstanden!
Mehr Info Ok