Innsbruck (AUT), 09.11.2018 - Mit Christian Hoffmann (Schiunion Böhmerwald), Andrea Mayer (LTU Linz) und Robert Berger (TSU Pischelsdorf) sind drei LSVOÖ Athleten im Nationalkader qualifiziert.

Der ehemalige Olympiasieger Christian Hoffmann will in seinen Lieblingsdisziplinen Vertical und Individual punkten und die Vertical-Weltmeisterin Andrea Mayer will Mitte März in der Schweiz ihren WM-Titel erfolgreich verteidigen. Nach seiner Weltcup-Premiere in Italien im Vorjahr hofft der Neo-Kaderathlet Robert Berger auf regelmäßige Weltcupeinsätze.

Andrea Mayer

"Leider lief die letzte Saison nicht nach meinen Vorstellungen. Umso mehr freue ich mich auf die Weltmeisterschaft im März. Ich werde weiterhin nur Vertical-Bewerbe bestreiten, da bin ich am stärksten und hoffe natürlich auf eine erfolgreiche Titelverteidigung."

Christian Hoffmann

„Der Skitouren-Weltcup, bei den ich nun die dritte Saison dabei bin, ist immer wieder eine Herausforderung. Ich darf auf 2 Top-10-Ergebnisse zurück blicken und die Erwartungen gehen ganz klar in diese Richtung, vor allem beim Vertical, meiner Paradedisziplin, hoffe ich, meine Ziele zu erreichen. Ganz besonders freue ich mich auf den Heimweltcup in Bischofshofen und das zweite große Ziel ist die Weltmeisterschaft.“

 

Robert Berger

„Die Vorbereitungen im Sommer waren gut. Das meiste habe ich auf dem Fahrrad trainiert. Ich bin sehr zuversichtlich, dass ich aus den Erfahrungen von Madonna di Campiglio gelernt habe und entsprechend bessere Ergebnisse im Weltcup erreichen werde. Ich werde mit auf die Individual-Rennen spezialisieren, weil die Distanz länger ist und ich auch meine Stärke im Abfahren ausspielen lassen kann. Aber auch die Klassiker, wie z.B. die Mezzalama zählen zu meinen Zielen.“

 

Die Ziele für die kommende Saison sind hoch gesteckt. Bei den sechs Weltcupstationen und der Weltmeisterschaft Mitte März in der Schweiz sollen Top-Ergebnisse erzielt werden. Der Weltcupauftakt wird Mitte Jänner seit langer Zeit wieder in Österreich, in Bischofshofen, stattfinden. 

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit einverstanden!
Mehr Info Ok