Ramsau (Stmk.) 17.10.2021 Beim Trainingskurs in der "leicht angezuckerten Ramsau" beinhaltete ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm für die motivierten Biathleten.

Diese Kombination ist perfekt für einen qualitativen und guten Trainingskurs unserer jüngsten Sportler in der Ramsau.  Das Team war fleißig und fokussiert beim Skirollern, Schießen, Krafttraining, Laufen, Fußballspielen, Dehnen, Schwimmen und Ballspielen.

Durch die abwechslungsreichen Trainingsinhalte konnten die jungen Sportler einerseits daran arbeiten, sich in den sportartspezfischen Bereichen weiterzuentwickeln und andererseits sorgten die allgemeinen sportlichen Inhalte für Abwechslung und großen Spaß.

Auch unsere Jugendathleten nützen diese Woche die optimalen Trainingsbedingungen auf der Rollerstrecke und dem Schießstand in der Ramsau, um sich auf die kommende Wettkampfsaison vorzubereiten. Unter anderem standen für sie intensive Einheiten auf den Skatingrollern am Programm, die mit hoher Qualität und großem Einsatz von den Athleten durchgeführt wurden.

Ein besonderes Highlight in der Ramsau ist auch immer das abendliche Schwimmen im beleuchteten und beheizten Infinitypool.

Jakob Grubmüller mit voller Energie ...

Nicolas Glanzer voll konzentriert ...