Wittenburg (GER), 07.-10.09.2020 - In Kooperation mit der Skimittelschule Windischgarsten, fand von 07. bis 10. September ein Trainingskurs in der Skihalle Wittenburg (GER) statt. 30 Athleten und Athletinnen der Jahrgänge 2005 bis 2008 konnten bei sehr guten Bedingungen an ihrer Slalomtechnik arbeiten.

„Hervorzuheben ist die sehr hohe Motivation, die bei der Arbeit am perfekten Schwung an den Tag gelegt wurde. In sechs zweistündigen Trainingseinheiten  wurde jede Minute am Schnee optimal genutzt“, zeigte sich Cheftrainer Gerry Posch vom gezeigten Arbeitseifer der Athletinnen und Athleten sehr begeistert.

Betreut wurden die alpinen Nachwuchshoffnungen vom Trainerteam  Patrizia Pretschuh, Gerry Posch, Michael Offenhauser, Mario Garstenauer  und Peter Flautner.

  

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit einverstanden!