Stubaital (AUT), 06.-10.10.2019 - Die Jugendmannschaft bereitet sich intensiv auf die Saison vor und absolvierte im Stubaital den nächsten Schneekurs mit Schwerpunkt Riesentorlauf.

Trotz etwas Neuschnee zu Beginn des Kurses, konnten mit vereinten Kräften gute Trainingsbedingungen geschaffen werden. Im Vordergrund stand die Verbesserung und Stabilisierung der Riesentorlauftechnik. Aufgrund des wechselnden Wetters - von Schneefall bis Sonnenschein war alles dabei - mussten sich die Athleten auch auf die unterschiedlichen Pisten- und Sichtverhältnisse immer wieder neu einstellen, was im großen und ganzen sehr gut gelang. Nach dem Schneetraining standen an den Nachmittagen Schnellkraft- und Regenerationseinheiten am Programm. Leider wurde das Damenteam  - durch die Verletzung einer Athletin - vorübergehend etwas minimiert. Das LSVOÖ-Team wünscht auf diesem Weg gute Besserung und vor allem eine schnelle Genesung. 

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit einverstanden!