Matrei (AUT), 16-17.03.2019 – Die österreichischen Kinder Ski-Meisterschaften kamen in Osttirol zur Durchführung. 

Die Mini-Rennläufer aus der LSVOÖ Kinderfördergruppe reisten hoch motiviert nach Matrai, um sich mit den österreichweit besten Rennläufern ihrer Altersklasse zu messen. Die stark wechselnden Wetterbedingungen - von Regen über Sonnenschein mit warmen Temperaturen - stellten für die Kinder eine Herausforderung dar. Umso höher sind die gezeigten Leistungen der jungen Athleten zu bewerten.

 

Am Samstag stand der Slalom auf dem Programm. Am Sonntag wurde der Riesenslalom in zwei Durchgängen absolviert. Das eingespielte Trainerteam rund um Patrizia Pretschuh, Harry Blehrmühlhuber, LSVOÖ Generalsekretär Markus Gattinger und Rennsport-Direktor Gerry Posch coachte die jungen Rennläufer in Perfektion. Ein ganz besonderer Motivationsschub kam von Vizeweltmeister Vincent Kriechmayr, der eine persönliche Videobotschaft übermittelte. 

 

 

Mit viel Selbstvertrauen und großem Ehrgeiz zeigten die Kids super Leistungen, die letztlich zum sensationellen zweiten Platz im Bundesländervergleich führten. Neben vielen top Zehn Ergebnisse standen als Tagessieger ganz oben am Stockerl: Thomas Posch (ASKÖ Raiffeisen Gosau) im Slalom, Jonas Thaler (ASKÖ Raiffeisen Gosau) im  RTL und Matthias Schoberleitner (SC Ottnang) im Slalom. Das mannschaftlich starke Ergebnis wurde durch die Podestplätze von Ruth Schweighofer (TVN Sparkasse Wels) im Slalom, Theresa Kefer (USC Grünau) im RTL und Valentin Hofer (Union Maria Schmolln) im RTL abgerundet. 

 

„Ein ganz großes Dankeschön ergeht an alle Vereine und Eltern, die die Grundlagenarbeit für diesen und viele weitere schöne Erfolge Woche für Woche leisten. Es freut mich ungemein, dass wir im Nachwuchsbereich auf einem sehr guten Weg sind. Wenn man beobachten kann, mit wie viel Freude, Einsatz und Spaß die Kinder jedes Mal in die Rennen gehen, geht einem des Herz auf“, so Nachwuchs-Koordinator Ulrich Hülsmann. 

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit einverstanden!
Mehr Info Ok