Kasberg (AUT) 09.-10.02.2019 - Die besten LSVOÖ Rennläufer aus dem Schülerbereich waren beim „Energie AG Nachwuchscup“ mit zwei RTL am Ochsenboden im Einsatz.

Bei leicht wechselhaften Bedingungen am Samstag und strahlendem Sonnenschein am Sonntag gab es wieder Spitzenergebnisse der Topläufer, die zuletzt auch schon bei den Schülertestrennen sehr gut abgeschnitten haben.

„Die beiden Veranstaltervereine Scharnstein und Grünau leisteten vollen Einsatz, um an beiden Renntagen perfekte Bedingungen herzustellen. Ein herzliches Danke geht an die Vereine samt Rutschkommandos für die ausgezeichnete Arbeit. Julian Katzinger, der sich bei einem Sturz am Samstag eine Prellung zuzog, wünschen wir auf diesem Weg gute Besserung“, so LSVOÖ Schülerwart Andi Kainz.

Die Rennserie wird in zwei Wochen mit zwei SL (Nightrace am Kronsberg und am Hansberg) fortgeführt.

 

Gewinner der Wertungsklassen:

RTL, 09.02.2019

U14:    Yvonne Gadola (WSV Bad Ischl) und Florian Auer (SV Weyregg)

U16:    Juliane Stöttner (SU Böhmerwald) und Manuel Kaiser (SU Böhmerwald)

RTL, 10.02.2019

U14:    Yvonne Gadola (WSV Bad Ischl) und Florian Auer (SV Weyregg)

U16:    Juliane Stöttner (SU Böhmerwald) und Michael Schneeweiß (SU Weißenkirchen)

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit einverstanden!
Mehr Info Ok