St. Gallenkirch (AUT), 10-11.03.2018 – Die Kinder der U11 und U12-Klassen zeigten beim Salzburg Milch Kids Spring Festival im Montafon tolle Leistungen. Die Pistenverhältnisse gewährleisteten an beiden Tagen faire Rennen. Sowohl der Slalom, als auch der Riesenslalom am Sonntag fanden auf der anspruchsvollen Garfrescha statt. Oberösterreich holte in der Bundesländerwertung den hervorragenden zweiten Platz.

Ein Team aus 19 motivierten Mini-Rennläufern ging mit vollem Elan und Begeisterung an den Start um sich mit den besten Rennläufern Österreichs in ihren Altersklassen zu messen. Wechselnde Wetterbedingungen und die herausfordernde Piste verlangten den Kids alles ab. Entsprechend hoch sind die erzielten Ergebnisse der jungen Sportler zu bewerten.

Das perfekt eingespielte Trainerteam rund um Eveline Rohregger, Harry Blehrmühlhuber, Alexander Steinkogler und Alpin-Direktor Fritz Offenhauser sorgte für die Motivation. Die jungen Athleten dankten das mit hervorragenden Leistungen, die letztlich zum zweiten Platz im Bundesländervergleich führten.

 

Theresa Kefer (USC Asmag Grünau-Kasberg) war in der U11 Wertung eine Klasse für sich, carvte im Slalom zum Sieg und wurde im Riesentorlauf zweite. Bei den Burschen U11 wurde Matthias Schoberleitner (SC Ottnang) vierter im Slalom. Laura Kalischko (SU Böhmerwald) holte Rang sechs im Slalom und Rang neun im RTL in der U12 Wertung. Janik Sommerer (ASKÖ Raika Gosau) wurde fünfter in der U12 Wertung bei den Burschen. Samuel Stöttner (SU Böhmerwald) wurde im RTL in der U12 Wertung vierter. Weitere Top zehn Platzierungen rundeten die positive Bilanz ab.

 

„Ein besonderer Dank ergeht an die unermüdliche Trainingsarbeit in den Vereinen, die die Grundlagen für solche Erfolge bilden. Ich freue mich über die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit. Ganz besonders aber freut der Einsatz, den die Kinder über die gesamte Saison hinweg Wochenende für Wochenende zeigen“, zieht Nachwuchskoordinator Ulrich Hülsmann positiv Bilanz.

Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit einverstanden!