Arrow
Arrow
Slider
Alpin
Skicross
Sprunglauf
Langlauf
Biathlon
Snowboard
Firngleiten

Linz (OÖ) 11.01.2022 - AKTUELLER STAND

Das Team des LSVOÖ ist bemüht die lfd. Neuerung in den Verordnungen aufzuarbeiten  ...
wir sind bemüht relevante Informationen so rasch wie möglich hier zur Verfügung zu stellen!

Liebe Schneesportfamilie, 

anbei findet ihr  wichtige ÖSV_Informationsschreiben zum Thema Spitzensport und Änderungen der Durchführung von Zusammenkünften (Wettkämpfen auf nationaler Ebene). 
pdfÖSV Info 10 21 22 Info Leistungssport Covid 19 Update zur aktuellen Situation(181 KB)
pdfÖSV Info 27 12 2021 Leistungssport Verschärfung Zusammenkünfte und Spitzensport(221 KB)
pdfÖSV Info 28 12 2021 Leistungssport Ergänzung zu Informationsschreiben Verschärfung Zusammenkünfte und Spitzensport(190 KB)

JG2006 - 2015 sind Wettkämpfe möglich (LSVOÖ bleibt  bis auf weiteres bei dieser Variante)... bitte nutzt für diese JG die Möglichkeit und schafft für den Nachwuchs Vergleichsmöglichkeiten!!! (Wir planen mit diesen Jahrgängen.)

Wir möchten an dieser Stelle nochmals darauf hinweisen, dass unter ÖSV CoVid Info ein Informationsportal zum Thema Covid-19 Maßnahmen im Sport eingerichtet wurde. 

Weiters möchten wir an dieser Stelle noch mal klarstellen, dass der ÖSV  und die Landesskiverbände nicht als „entscheidende Instanz“ agieren, sondern ausschließlich für die Interessen des Sports eintretten und sich bemühen, einen möglichen Handlungsrahmen für alle Sportler*innen zu schaffen. Wir sind uns bewusst, dass die aktuelle Situation zu viel Frustration, Unzufriedenheit, Unsicherheit als auch gedämpfter Euphorie führt, und Verordnungen sehr oft von der Realität entfernt sind. Wir werden uns trotzdem weiterhin bemühen, für den Skisport Betätigungsmöglichkeiten zu schaffen!

Auszug von  der Seite des Sozialministeriums ...
Ab dem 27. Dezember ist eine gesetzliche Sperrstunde um 22:00 vorgesehen, diese gilt auch für Silvester, außerdem gelten folgende Regelungen für Zusammenkünfte:

Generell:
Kontaktdatenerhebung
COVID-19-Beauftragter + Präventionskonzept

Outdoor ohne zugewiesene Sitzplätze:
Zutritt nur mit 2-G
FFP2-Maskenpflicht
Höchstgrenze: max. 25 Personen

... Auslegung des LSVOÖ: Vereinstraining in Gruppen unter 25 möglich, Skikurs in Gruppen unter 25 möglich (keine Vermsichung der Gruppen, dann sind mehrere Gruppen möglich ... Anreise im Bus mit Busunternehmen klären!)
... Bzgl. Wettkämpfe gibt es aktuell keine Auskunft und auch kein Konzept ... wir hoffen diese Informationen so rasch wie möglich nachliefern zu können! Die Wettkämpfe des LSVOÖ bleiben aktuell im Kalender, wir hoffen auf eine Durchführung!

WICHTIG: Wettkampfanträge werden von Seiten des LSVOÖ nicht auf die CoVid-Vorgaben kontrolliert, die Verantwortung für die Einhaltung der aktuell gültigen Maßnahmenverordnung liegt beim durchführenden Verein!

 

AKTUELLE ÖSV INFO bis 27.12.2021 ...

Der ÖSV hat auf der Homepage eine aktuelle Seite mit Informationen und Unterlagen eingerichtet. LINK: ÖSV - Österreichischer Skiverband (oesv.at)
Dort sind auch die Präventionskonzepte für Schneesportveranstaltungen, nationale und internationale Wettkämpfe hinterlegt.

VERANSTALTUNGSMELDUNGEN IN OÖ

Wettkämpfe bzw. Veranstaltungen mit mehr als 50 Teilnehmer*innen müssen mindestens eine Woche vor der Veranstaltung bei der örtlich zuständigen Bezirksverwaltungsbehörde durch die für die Veranstaltung verantwortliche Person angezeigt (=gemeldet) werden. 

ONLINEFORMULAR: Anzeige einer Zusammenkunft nach der 6. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung - Schritt 1 von 4 (ooe.gv.at) 

SPORTLER*INNEN
Bitte vorbeugend für Verschärfungen der Regeglungen für Wettkämpfe, bzw. Trainings alle Sportler*innen bis 16 Jahre auf Skizeit aktivieren! Für eine mögliche Spitzensportregistrierung werden wahrscheinlich wieder diese Daten verwendet!

 

 

AKTUELLE INFORMATIONEN ab Freitag, dem 17.12.2021 (noch gültig!)

Liebe Sportfreunde, 

das Ende des „allgemeinen Lockdown“ am 16.12.2021 in Oberösterreich wirkt sich auch wieder auf den Sport aus. Der organisierte Sport (Vereinssport) kann unter bestimmten Voraussetzungen und Maßnahmen wieder stattfinden. Erwähnenswert ist, dass von Bundesland zu Bundesland verschiedene Voraussetzungen vorherrschen können und diese ein wenig von den Maßnahmen des Bundes abweichen:
- In Tirol, Burgenland, Vorarlberg ist der Lockdown seit 12.12. zu Ende
- In Oberösterreich gilt der Lockdown noch bis 16.12. / ab 17.12. gelten die Maßnahmen des Bundes. 
- In Wien gilt, dass Sport indoor nur ohne Körperkontakt ausgeübt werden darf, weiters gilt für 

Die Maßnahmen des Bundes gelten ab 16.12.2021 in allen anderen Bundesländern, was sich wie folgt auf den Wintersport auswirkt: 

pdfÖSV Info Leistungssport Ende für Sport Lockdown 12 2021(153 KB)

KURZZUSAMMENFASSUNG ÖSV:
- Spitzensport betrifft ausschleißlich Sportler*innen sowie Veranstaltungen ab FIS/IBU/ISMF Ebene
- Benützung der Seilbahnen ... Bestimmungen bleiben gleich wie im Lockdown
- Breitensport umfasst sämtliche Nachwuchs-Aktivitäten auf allen Ebenen, vom Kinder-Skikurs, Vereinstraining bis hin zum Regionalcup. (Auch Erwachsene und Masters Veranstaltungen mit 2G möglich)
- ab 50 Personen ist eine Anzeige bei der Bezirksverwaltungsbehörde und ein Präventionskonzept notwendig.

INFOVERANSTALTUNGEN VOM ÖSV AM 17.12.2021 (siehe Anhang!)

KURZZUSAMMENFASSUNG SPORT AUSTRIA: Ende für Sport-Lockdown in OÖ ab 17.12.2021
FAQ Coronakrise : Sport Austria

Die mit 17.12..2021- 0 Uhr in Kraft tretende neue COVID-Bundesverordnung wirkt sich auf den Sport wie folgt aus:
- Nicht-öffentliche Sportstätten (indoor/outdoor) dürfen zur Sportausübung nur mit 2G und zwischen 5-23 Uhr betreten werden
- Auf nicht-öffentlichen Sportstätten muss bei der Sportausübung kein Abstand eingehalten werden
- Zusammenkünfte indoor mit max. 25 und outdoor mit max. 300 Teilnehmer*innen (ab 51 Teilnehmer*innen: Präventionskonzept, Präventionsbeauftrage/r, Anzeigepflicht; ab 251 Teilnehmer*innen: zusätzlich Bewilligungspflicht)
- Bei zugewiesenen und gekennzeichneten Sitzplätzen: indoor max. 2.000 und outdoor max. 4.000 Zuschauer:innen (es gilt 2G und indoor Maskenpflicht)
- Spitzensport ist ohne Teilnehmer*innenbeschränkung möglich (für Zuschauer:innen gilt 2.000/4.000)
- Für Personen ohne 2G gilt: Sport nur auf öffentlichen Orten oder öffentlichen Outdoor-Sportstätten und mit 2m Abstand (ausgenommen selber Haushalt)
 

 

 

WEITERE INFO GÜLTIG BIS ENDE DES LOCKDOWN ...

Bitte auch das Beiblatt des ÖSV aufmerksam lesen ...  pdfÖSV Info Leistungssport Sport im Lockdown 11 2021(161 KB)

- Sportausübung aktuell im Lockdown nur alleine, bzw. mit Personen aus dem gleichen Haushalt. FAQ Coronakrise : Sport Austria
- Skilifte dürfen für die körperliche Erholung wieder geöffnet werden.
- SPITZENSPORTSTATUS wurde ab dem JG 2012 bis JG 2005 (mindestens ÖSV Mitglied) auch für Vereinstraining wieder geöffnet! ...
  Aktuell für alle Sparten gültig,  Jahrgangserweiterungen, wie sie bspw. im Juni für den Nordischen Bereich stattgefunden haben (bis inkl. 2015) sind aktuell nicht gültig.
  Präventionsmaßnahmen und Organisationsform an die Situation anpassen (gleiche Empfehlungen wie in der Saison 2020.21)
- Gewissenhafter Umgang mit diesem Privileg ... Übernachtungen in Beherbergungsbetrieben vermeiden!

UNTERLAGEN dazu folgen in den nächsten Tagen!

Zutrittsregeln für Spitzensport bzw. bei Skiliften

GRUNDSÄTZLICH seit 08.11.2021 2G anstelle von 3G -  Zutritt zu Gastronomie, Beherbergungsbetriebe, Freizeiteinrichtungen, Sportstätten, Kunst und Kultur nur mehr für geimpfte und genesene Personen. Skiliftbeförderung ab 15.11.2021
Gastronomie ist aktuell komplett geschlossen!

- unter 12 Jahren keine Nachweispflicht für 2G oder 3G
- für die 12 - 15 jährigen Kindern (bzw. auch noch gültig in der 9. Schulstufe) ist der Ninjapass der Schulen auch als 2G Nachweis gültig (Ohne Ninjapass ist aktuell ab 12. Jahren ein PCR Testergebnis notwendig)

ACHTUNG
§1 (3) … Nachweis gemäß § 4 Z 1 der COVID-19-Schulverordnung 2021/22 (C-SchVO 2021/22), BGBl. II Nr. 374/2021, (Corona-Ninja-Testpass) 2G-Nachweis gleichgestellt. 
Dies gilt in der Woche, in der die Testintervalle gemäß § 19 Abs. 1 C-SchVO 2021/2022 eingehalten werden, auch am Freitag, Samstag und Sonntag dieser Woche. (FERIENREGELUNG NOCH OFFEN!!!)

- ab dem 16.Lebensjahr gilt für alle G2

Mit SPITZENSPORTSTATUS gilt für ungeimpfte 2,5G Regelung ... siehe auch pdfÖSV Info Leistungssport 2 G im Sport 11 2021(219 KB)

WICHTIG - Wir appellieren an alle, EIGENVERANTWORTUNG zu übernehmen. Es geht nicht darum, Mittel und Wege zu finden, um die Maßnahmen bestmöglich zu umgehen, ein pflicht- und verantwortungsbewusster Umgang ist essentiell und so trägt auch jeder Verein die volle Verantwortung für sein tun und muss bei nicht-korrektem-Handeln auch die Verantwortung dafür tragen. Der Verein bzw. der Obmann ist für die Ausstellung der "Bestätigung für berufliche Tätigkeit" zuständig und auch verantwortlich bzgl. korrekter Ausstellung (Stempel, Unterschrift ...) wie auch dem gewissenhaften Einsatz ... Bestätigung nur im Zusammenhang mit der Tätigkeit im Verein gültig - nicht für das private Skifahren! Weiters ist der Verein verantwortlich für die Organisationsform der Trainings, das die Spitzensportvorgaben (mind. JG 2012, Abstände, Maskenpflicht, Testungen ...) eingehalten wird und nur KInder betreut werden, die mit ÖSV Code auf www.skizeit.net zu finden sind!

Die aktuelle Spitzensportregelung einschließlich JG 2012 soll Kinder ermöglichen, in der "Natur bzw. im Skigebiet" an der frischen Luft sich körperlich zu betätigen. Der Spitzensportstatus ist nicht gedacht für Hallentrainings!

Weiters hat jeder Eigentümer (LIftgesellschaft, Sportstätte ...) die eigenen Regeln strenger anzulegen ...
Nach Rücksprache mit den größeren Skigebieten in OÖ ...  Einheitliche 2G Regelung für ALLE (ausgenommen Kinder unter 12, bzw. Kinder 12 bis 16 gilt der Ninjapass)

Im Vorfeld sollte/kann jeder Verein vor dem Training Rücksprache mit Eigentümer der Sportstätten halten, ob für Vereinstrainer lt. ÖSV Formular eine 3G Relgung möglich ist.

document21 22 Vorlage berufliche Tätigkeit (ÖSV)(13 KB)
 
Unser Ziel ist es, euch in der Saison 21-22 bestmöglich zu unterstützen und euch Werkzeuge (Konzepte, Informationen, usw..) zur Verfügung zu stellen, damit sportliches Geschehen für alle Leistungsklassen, insbesondere auch den Kindern und Jugendlichen, möglich ist. DER ÖSV und der LSVOÖ sind in Abstimmung mit dem Sportministerium bemüht, hier bestmögliche Rahmenbedingungen schaffen zu können - entsprechend den gesetzlichen Möglichkeiten! (JG 2013 und 2014 aktuell in Verhandlung für den Spitzensport)

Spitzensport bzw. LSVOÖ Spitzensport-Veranstaltungen:
- Anreise zu LSVOÖ-Veranstaltungen mit einem gültigen PCR-Testergebnis (Geimpfte und Genese gilt diese ebenfalls als Empfehlung ... eine AG Testung ist auf alle Fälle bei der Anreise zu machen)
- Nichtgeimpfte und Nichtgenese  mit Spitzensportstatus müssen alle 72h ein PCR-Testergebnisse vorzeigen können!
- Geimpfte werden regelmäßig (1-2) Tagesrythmus ebenfalls mit Anitgentests vorort von den Trainer*innen bzw. Betreuer*innen getestet.

Sonstige LSVOÖ Veranstaltungen ausschließlich mit 2G!

 

weitere hilfreiche Informationen
FAQ Coronakrise : Sport Austria
pdfÖSV Info Leistungssport 2 G im Sport 11 2021(219 KB)

pdfÖSV Info Leistungssport Ausblick Covid 19 Saison 2021 22(148 KB)

 

 

Termine
Keine Termine
Suche