Die Sparte LEISTUNGSSPORT ALPIN umfasst die Förderung des Nachwuchses ab dem 10. Lebensjahr bis hin zum Sprung in einen ÖSV Kader. Durch landesweite Rennserien in den Kinder- und Schüler/innenklassen, aber auch im Juniorenbereich, gibt es eine Plattform, wo sich die Nachwuchsrennläufer/innen messen können und für nationale Veranstaltungen qualifizieren, bzw. für Trainingsgruppen ins Rampenlicht fahren können. Mit einer Kinderfördergruppe, dem Schüler/innen und Jugendkader werden etwa 100 Athlet/innen vom Landesverband direkt betreut und gefördert. Eine enge Zusammenarbeit mit der SkiMS Windischgarsten, aber auch den Schwerpunktschulen in der Oberstufe, ermöglichen eine erfolgreiche Aufbauarbeit.

16.11.2017 Hinterstoder (AUT) Eine optimale Vorbereitung ist für unsere Nachwuchsläufer/innen eine wichtige Grundlage für Erfolge bei den Rennen im Winter, bzw. gute Trainingsbedingungen Voraussetzung für eine langfristige positive Leistungsentwicklung . Wie jedes Jahr freuen sich alle Athlet/innen und das Trainerteam auf die „Rückkehr in unser Wohnzimmer“ in Hinterstoder.

„Das HiWu Team hat die letzten Tage hervorragende Arbeit geleistet und so ist es uns möglich, seid heute auf der Höss die ersten Trainingseinheiten zu absolvieren. Im oberen Bereich wurde die letzten Tage eine optimale Trainingspiste zum Slalom und Riesentorlauftraining präpariert! Es ist eine andere Qualität, wenn wir in Ruhe, ohne Zeitstress in Kombination mit den Möglichkeiten im LNZ unsere Vorbereitung fortführen können“ teilte uns Herrentrainer Posch Gerry mit.
Die ersten Trainingstage absolviert unsere Alpinmannschaft noch mit Unterstützung von Skidootransport, da es zu einem Normalbetrieb noch etwas Schnee im unteren Bereich der Hutterer Böden benötigt und noch keine Lifte in Betrieb sind.
Jedoch können wir allen Wintersportler/innen schon heute viel Spaß für den geplanten Saisonstart am 25.12. wünschen.
Wir danken den HiWu Bergbahnen für die außergewöhnliche und hervorragende Unterstützung.